Schön, daß Sie mich gefunden haben!

 

 

Meine Angebote:

 

 

Einzeltherapie - sich entwickeln

 

Paartherapie (EFT) - sich verbinden 

 

Coaching - ein Thema klären und verdichten 

 

 

 

 

THERAPIE? COACHING? Was ist eigentlich  der Unterschied?

 

Berechtigte Frage!

 

In der tiefergehenden Therapie stehen intra- und interpersonelle  psychische Prozesse und die damit verbundenen persönlichen Entwicklungspotentiale im Mittelpunkt. Klassischerweise ist Psychotherapie das geeignete und rechtlich zulässige Mittel auch bei psychischen Erkrankungen. Das ist Coaching nicht.  

 

Coaching fördert Erkenntnisprozesse in beruflichen Zusammenhängen. Für Inhalt und Ergebnis des kreativen Prozesses ist der Klient verantwortlich. Der Coach gestaltet den Rahmen, bringt sich und seine Expertise ein, dient als Resonanzraum und regt Reflexion und Perspektivenerweiterung an. So können in Bezug auf die Fragestellung eigene, authentische Lösungsansätze entstehen und umgesetzt werden.

 

 

 

Ich arbeite in deutsch und in englisch und bei Bedarf über Skype.